Wann es eine gute Idee ist, Ihr Online-Marketing auszulagern

Sie sind sich unsicher, ob Sie Ihr Online-Marketing selbst in die Hand nehmen, oder eine Agentur beauftragen sollen? Wir führen überzeugende Gründe an, warum das Arbeiten mit Profis sinnvoll ist und was eine Online-Marketing-Agentur Ihnen konkret bietet und abnehmen kann.

Sollten Sie Ihr Online-Marketing selbst übernehmen?

Junge brüllt in Flüstertüte

Sie haben bereits Marketing-Know-how im Haus

Sie oder Ihre Mitarbeiter haben selbst Erfahrung im Bereich Online-Marketing, also in den Bereichen SEO, SEA, Social Media, Content-Marketing, E-Mail-Marketing & Co – und bleiben laufend am Ball? Sie haben einen fachkundigen Experten auf diesen Gebieten eingestellt, der sich darum kümmert? Dann sind Sie tatsächlich gut aufgestellt, um Ihr Online-Marketing selbst in die Hand zu nehmen.

Sie trauen sich zu, jemanden einzuarbeiten

Falls nicht, sollten Sie sich fundiert ins Thema einarbeiten und laufend weiterbilden. Ohne solides Fachwissen riskieren Sie, Ihr Marketing-Budget ohne Effekt zu verbrennen. Selbst bei „überschaubaren“ Aktivitäten vergeuden Sie sehr schnell viel Geld für effektlose Maßnahmen.

Online-Marketing ist ein komplexes Feld

Das Marketing in all seinen Facetten und mit all seinen Spezial-Disziplinen ist in den letzten Jahren dermaßen komplex geworden, dass es für jede eine eigene Berufsbezeichnung gibt.

Wahrscheinlich ist es für Ihr Unternehmen nicht notwendig, in allen Bereichen „in die Vollen zu gehen“. Eine durchdachtes Vorgehen inhouse oder mit Agentur ist aber immer wichtig und ein Grundverständnis im Online-Marketing ebenfalls.

Gerne kären wir Ihre Online-Marketing-Fragen!

Es ist sinnvoll, Ihr Online-Marketing auszulagern, … ... wenn Sie sich nicht mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) auskennen

Süße Maus knabbert an riesigem Käse

Fundiertes SEO-Wissen ist der Grundbaustein im Online-Marketing, ohne den Sie langfristig keinen Erfolg haben werden. Ohne Suchmaschinenoptimierung werden Sie keine Chance mehr haben, in Suchmaschinen auf den vordersten Plätzen zu stehen. Ihre Kunden müssten Sie sich dann langfristig durch teure Werbemaßnamen einkaufen.

Webseiten, die für Suchmaschinen optimiert wurden, sind in der Regel ebenfalls ein Gewinn für Ihre menschlichen Nutzer: Sie laden schnell, enthalten gut aufbereitete Informationen zu einem spezifischen Thema und bieten dem Leser einen Mehrwert. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe!

Als erfahrene SEO- und Online-Agentur beraten wir Sie gerne zu Maßnahmen, die Sie online sichtbar machen. Das geht von kleinen Optimierungen bis hin zu einem kompletten Relaunch, um Design, Inhalte, Funktionalität und Technik in Einklang zu bringen.

Unsere SEO-Angebote!

Übrigens: Such­maschinen-Opti­mierung und Such­maschinen-Werbung ergänzen sich wunderbar

  • Eine vorherige Keywordrecherche ist für beide Maßnahmen Pficht. Es werden häufig gesuchte Keywords recherchiert, bewertet und thematisch zusammengefasst, um daraus Inhalte zu entwickeln oder bestehende zu optimieren.
  • Die Suchmaschinenwerbung bringt Sie in Form bezahlter Anzeigen sofort nach vorne (sobald die Kampagnen aufgesetzt wurden und Geld eingeworfen wird), die Suchmaschinenoptimierung ist dagegen ein längerfristiger Prozess.
  • Sowohl für SEA als auch für SO optimiert man Ihre Webseiten. Die Inhalte müssen die Lesers ansprechen und informieren, die technische Umsetzung und Usability auf hohem Niveau sein. Nur so können aus Interessenten Kunden werden!
  • Die Erkenntnisse aus dem Monitoring der einen Maßnahme kommt jeweils der anderen zugute: Beide werden parallel weiterentwickelt und optimiert. Dieses Vorgehen ist nachhaltig und spart letztendlich Kosten.

… wenn Sie sich nicht mit Google Ads & Co (Suchmaschinenwerbung) auskennen

Die Online-Werbesysteme sind heute hochkomplex. Als Anfänger werden Sie viel Lehrgeld bezahlen, bevor sich positive Effekte für Ihr Unternehmen einstellen.

Nur durch das Setzen oder Weglassen einer der vielen Optionen beim Aufsetzen von Werbekampagnen können Ihnen binnen weniger Tage schnell große Summen Ihres Werbebudgets verloren gehen.

Eine große Gefahr ist das Schalten ihrer Anzeigen „für alle Welt“, also für Personen, die weder nach Ihrem Angebot suchen noch ernsthaft daran interessiert sind. Gerne wird suggeriert, dass Werbung ganz einfach zu schalten ist – z.B. in Facebook das „jetzt bewerben“ eines Beitrags. Oder es gibt abgespeckte Versionen komplexer Werbesystemen – z.B. „AdWords Express“ bzw. „Smarte Kampagnen“ bei Google. Damit ist eine Werbekampagne zwar schnell aufgesetzt, doch kann diese nicht feinkalibriert werden und es fehlen entscheidende Messwerte zum späteren Optimieren.

Die optimale Aussteuerung und zielgruppengerechte Platzierung & Ansprache will gelernt sein. Die langjährige Erfahrung kann eines dieser abgespecktes System leider nicht ersetzen.

Unsere Google-Ads-Leistungen

… wenn Sie Social Media bisher nur zum Posten genutzt haben

Drei Junge Leute sprechen in Megaphone

Viele Kunden sind stolz, dass Sie auf ihrer Facebook-Seite (und auf anderen Kanälen wie Twitter, LinkedIn, etc.) regelmäßige Posts veröffentlichen – die zugegebenermaßen oft sehr gut sind!

Doch leider funktioniert das heutzutage nicht mehr: Durch das Posten allein werden Sie gerade mal von einem kleinen Teil Ihrer Fans gesehen. Neukunden zu erreichen ist damit inzwischen leider ausgeschlossen.

Facebook & Co lassen sich ihre Reichweite gut bezahlen. Um als Unternehmen wirklich wahrgenommen zu werden, neue Interessenten anzusprechen und seine Zielgruppe zu bedienen, werden Sie um Social-Media-Werbung nicht herumkommen.

Wie Sie dabei die für Sie passenden Zielpersonen ohne Streuverluste ansprechen, verraten wir Ihnen gerne bei einem Beratungsgespräch.

Unsere Social-Media-Betreuung

Eine Online-Marketing-Agentur bewahrt Sie vor Fehlern

Wenn Sie selbst kein Experte im Online-Marketing sind, hilft Ihnen eine erfahrene Agentur, viele Stolpersteinen im digitalen Marketing aus dem Weg zu räumen. Denn eine kompetente Online-Marketing-Agentur sorgt dafür, …

... dass die Grundvoraussetzungen Ihrer Website stimmen:

Ohne überzeugende Inhalte und SEO (Suchmaschinenoptimierung) wird es im Online-Marketing nicht gehen. Eine kompetente Online-Agentur berät Sie zu allen inhaltlichen und technischen Aspekten und kann diese auch für Sie umsetzen.

... dass Sie mit einer soliden Strategie starten:

Eine seriöse Online-Marketing-Agentur wird zunächst einmal strategisch bewerten, welche Kanäle für Ihr Unternehmen einen Sinn ergeben, wo Ihre Zielgruppe zu finden ist, wie Sie diese idealerweise ansprechen und welches Budget dafür benötigt wird.

... dass Sie kostspielige Anfängerfehler vermeiden:

Die Komplexität der Online-Werbesysteme hat das Potenzial, viel Geld schnell zu verbrennen. Eine erfahrene Agentur stellt sicher, dass Ihre Kampagnen stimmig eingerichtet sind und genau die gewünschten Personen erreicht werden.

... dass Sie stimmig und einheitlich kommunizieren:

Mal kurz dieses posten und eben mal jene Anzeige schalten – das führt zu einer holprigen Außenkommunikation. Eine Online-Marketing-Agentur plant Ihre Maßnahmen sorgfältig über alle Kanäle hinweg und sorgt so für einen einheitlichen, wiedererkennbaren Auftritt nach außen.

... dass Sie Ihre Zielgruppe richtig ansprechen:

Sind Ihre Werbemittel und Texte so gestaltet, dass Sie bei potenziellen Kunden in jeglicher Hinsicht „gut ankommen"? Ihre Online-Agentur komponiert Ihre Werbemaßnahmen so, dass sich Ihre Zielgruppe wirklich angesprochen fühlt.