Wir entwickeln ansprechende und benutzerfreundliche Websites für mittelständische Unternehmen. Und Sie?

Preise und Kosten für unsere Dienstleistungen

Wir sind nicht "billig". Angesichts unserer professionellen Lösungen ist Ihr Geld aber gut investiert und wird sich für Sie mittelfristig wieder ausbezahlen.

Irgend jemand macht es immer schlechter billiger

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin
Britischer Philosoph (1819-1900)

Nix von der Stange

Wir bieten keine "Pakete" von der Stange. Und schon gar nicht rechnen wir "pro Seite" ab. Daher nennen wir Ihnen keine Pauschalpreise und möchten erst Ihre Vorstellungen kennen, bevor wir ein konkretes Angebot abgeben.

Gehen Sie davon aus, dass eine professionelle Image-Website nicht unter 3.000 Euro zu haben ist. Für eine Website mit Redaktionssystem, individueller Programmierung und weiteren Leistungen kommen noch weitere Kosten hinzu.

Bei uns steht eine kompetente Beratung am Anfang. Wir erstellen ästhetische Webdesigns und programmieren Ihre Website. Natürlich garantieren wir auch eine perfekte Betreuung nach dem Launch!

Bitte vergleichen Sie!

Wir haben im Laufe der Jahre einige Kunden gewonnen, die vorher mit Anbietern zusammen­gearbeitet hatten, die viel versprachen aber wenig hielten.

Bitte vergleichen Sie unser Angebot mit denen anderer Webdesigner und Agenturen. Sie werden sehen, dass wir nicht zu viel verlangen. Schauen Sie jedoch nicht auf die Zahl "unter dem Strich", sondern prüfen Sie die einzelnen! 

Hinterfragen Sie die Erfahrung Ihrer Anbieter und ob diese für Ihre Ansprüche ausreicht: Stellen Sie Fragen, beurteilen Sie die Website des Anbieters und seine Referenzen und fragen Sie gegebenenfalls sogar bei seinen Kunden nach: Wie lief die Zusammenarbeit, wurden alle Erwartungen erfüllt?

Vorgespräche und Angebote

Im kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch klären wir Ihre Anforderungen und schätzen den Umfang der Arbeiten ab. Im darauf folgenden Angebot nennen wir Ihnen einen verbindlichen Preis, mit dem Sie rechnen können.

Wir sehen es auch gerne, wenn Sie uns ein Budget vorgeben. So wissen wir, womit wir rechnen können und liefern dann oft auch für kleine Budgets spannende Lösungen.

Und jetzt?